Kreuzfahrten

Mein Schiff 4 - das neue Traumschiff von TUI Cruises

Reisebericht von Jürgen Armbrüster

Ich hatte die große Ehre das neue Traumschiff von TUI Cruises noch vor der Taufe im Mai 2015 kennenenzulernen. Die "Mein Schiff 4" besticht durch eine moderne und trendige Ausstattung, perfekte Einteilung der einzelnen Bereiche, ausgezeichnete Restaurants und ausreichend Platz für die Gäste an Bord. Die Kabinen sind ebenfalls modern und großzügig ausgestattet, die Wege sind kurz und klar beschrieben, die unzähligen Bars leicht zu erreichen und der wunderbare Poolbereich (IN- und OUTDOOR!!!!) wird alle Gäste begeistern.

Das All Inclusive Konzept der "Mein Schiff" Flotte ist eine wohl durchdachte und bestens konzipierte Lösung für den Kunden an Bord. Auch der exklusive Bereich - "die große Freiheit" - besticht durch tolles Service, ausgezeichnete Qualität und angenehmen Ambiente. Der kleine Nachteil: hier sind Getränke und Speisen kostenpflichtig. Persönlich kann ich das Steak House "Surf and Turf" nur empfehlen - unvergessliche Gaumenfreuden sind garantiert. Die inkludierten Restaurants an Bord lassen keine Wünsche offen: Das Atlantik Konzept mit 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen und keine fixen Essenszeiten finde ich sehr genial. Zusätzlich steht dem Gast allerdings auch das Buffetrestaurant, ein Fischspezialiätenbereich (GOSCH SYLT) und ein 24 Stunden Bistro zur Verfügung.
Auch für die gehobenen Ansprüche sind genügend Möglichkeiten vorhanden - SPA Suites, Diamentensuites und auch ein "Himmel und Meer" Kabinenbereich bieten den Gast einen exklusiven Rahmen inkl. Conciergeservice uvm. Und der wahrscheinlich größte Vorteil gegen viele andere Reedereien ist die reine deutschsprachigkeit an Bord. Sämtliches Servicepersonal versteht den Gast in seiner Muttersprache und vermittelt auf diesem Weg ein einfaches Verständnis zwischen Kunden und Personal.

Also nichts wie an Bord der "Mein Schiff 4"! Es lohnt sich!!!

« Zurück zur Übersicht